Crowdfunding: Steampunk-Livehörspiel „Die letzte Instanz“

Am 10. August ist das Steampunk-Live-Hörspiel „Die letzte Instanz“ in Hamburg geplant. Die Autoren Kristina Lohfeldt und Marco Ansing bitten noch via Startnext-Crowdfunding um Unterstützung.

Hier das Erklärbärvideo:

Auf Startnext könnt Ihr das Projekt unterstützen. Dort findet Ihr auch weitere Hintergundinfos zum Projekt.

Mit Marco habe ich bereits persönlich über das Hörspielprojekt zusammen gearbeitet und bin daher sehr zuversichtlich, dass das ganze unterstützenswert ist.

Lasst euch von der bescheidenen Soundqualität im Video nicht in die Irre führen – ich gehe davon aus dass das nur ein integriertes Mikro im CamCorder war. Bei der Live-Aufführung kommt sicherlich besseres Audio-Equipment zum Einsatz.

Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt!

Einen Kommentar schreiben:

Du mußt angemeldet sein um einen Kommentar abgeben zu können.