Space 1889: Interaktiver Mars-Globus

Ein wunderschönes Projekt der DereGlobus- und Uhrwerkverlag-Teams: Der interaktive Mars-Globus zum Steampunk-Rollenspiel Space 1889. Seht selbst:

Das ist eine äußerst nützliche Sache für alle Space 1889 Spielleiter! Weitere Infos zu diesem Projekt gibt es im Entwickler-Blog.

DereGlobus kann übrigens auf ein gerüttelt Maß an Erfahrung zurück blicken, haben sie doch bereits die Spielwelt des Schwarzen Auges „Dere“ (daher auch der Name) in einem ähnlichen Projekt digitalisiert. Wer dazu mehr wissen möchte, besucht am besten die offizielle Homepage: www.dereglobus.org

5 Kommentare zu “Space 1889: Interaktiver Mars-Globus”

  1. Thamor

    Hi Matthias, vielen Dank für den Bericht! 🙂

    Ich möchte auch dieser Stelle nochmal auf die eigene Homepage des Projekts hinweisen: http://space1889.dereglobus.org
    Dort wird unter Neuigkeiten in Zukunft über den Projektstatus berichtet. Zum Beispiel auch wann die geschlossene Beta-Phase beginnt. 😉

    Derzeit suchen wir Mitstreiter die in der Welt von Space1889 bewandert sind, weil das DereGlobus-Team keine Erfahrungen mit diesem Rollenspiel hat. Es ist ein Fanprojekt, wo jeder der Lust hat mitmachen kann. Meldet euch einfach im Forum wenn ihr Interesse habt – würde uns sehr freuen!

  2. Traveler

    Hey Matthias,

    super schönes Video, werde ich im Laufe des Tages klauen und selbst posten 😉
    Abgesehen davon, es ist eine trans-europäschie Con in Planung:
    http://daily-steampunk.com/steampunk-blog/2011/09/22/euro-steam-con-i-spread-the-word/
    falls Du Interesse hast, mit zu planen oder die frohe Kunde zu verbreiten.

    @Thamor: Interesse und ienntnis ist da, mal gucken ob die Zeit es auch ist.

    Gruß,

    Marcus

  3. The Daily SteampunkInteraktiver Space 1889 Globus |

    […] Rede kurzer Sinn, mein Freund Matthias ist im deutschen Space 1889 Projekt involviert, und hat folgendes Video gepostet, das ich hier jetzt mal ganz frech […]

  4. Thamor

    Hey Marcus, würd mich freuen wenn wir dich fürs Projekt gewinnen könnten! Ich hab auch in deinem Blog gepostet, meine E-Mail-Adresse hast du also. Meld dich, falls deine Zeit es zulässt. 🙂

  5. jordan spizike

    Hey Marcus, würd mich freuen wenn wir dich fürs Projekt gewinnen könnten! Ich hab auch in deinem Blog gepostet

Einen Kommentar schreiben:

Du mußt angemeldet sein um einen Kommentar abgeben zu können.