Cthulhu Steampunk Monographie

Chaosium hat letzte Woche die Monographie „Queensguard“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine Mini-Campagne für das Rollenspiel Cthulhu die in einem alternativen Steampunk-Amerika spielt.

Normalerweise lasse ich ja von den Monographien die Finger da die Qualität sehr durchwachsen ist, aber hier könnte ich durchaus schwach werden – zumal das PDF mit ca. 10$ beim schwachen Dollarkurs ein Schäppchen ist. Kennt das schon jemand? Taugt das was?

Hier die Beschreibung von der Chaosium-Seite:

Welcome to Queensguard! Queensguard is a short campaign for the Call of Cthulhu roleplaying game. It is set in an alternate version of America in which steam technology and magic are woven into the fabric of society.

Queensguard is divided into two acts, each of which should consume approximately two four-hour game sessions. The campaign strives to be consistently fast-paced and exciting, and it takes advantage of the unusual setting. Investigation, clever planning, and physical combat are all important. For a plotted scenario, Queensguard grants players a large degree of freedom. Key tasks within each act may be completed in any order, frequent “Contingency” sections help the keeper adapt the plot to varied player choices, and players may succeed or fail in Act 1 without foreclosing opportunities in Act 2.

The four-session campaign detailed in this book need not be the end of your adventures in the Kingdom of America. A substantial amount of information about the politics, history, technology, and magic of the setting is provided in the next chapter, “A Tour of the World of Queensguard.” The two campaign chapters contain many additional ideas and characters. Using this information and a little creativity, Queensguard can be a steampunk setting for Call of Cthulhu adventures of your own devising.

MISKATONIC UNIVERSITY LIBRARY ASSOCIATION monographs are longer works by one or more authors on a subject of import to Call of Cthulhu roleplayers. On these products the author has also fulfilled the functions of editor and layout artist; we at Chaosium have done little in the way of editorial. We found these works compelling and thought that you would enjoy them. Through the publication of monographs we can offer our most loyal fans more information more easily, and evaluate the potential of these works for eventual release to the wholesale market.

By Jeffrey Rissman. 80 pages. 8.25 x 11″ Perfect-Bound, Paperback.

Quelle: Chaosium

Dank geht auch an Tom für den Hinweis.

2 Kommentare zu “Cthulhu Steampunk Monographie”

  1. Tobias

    Im Forum bei Yog-Sothoth gibt es ein wohlwollendes Kommentar zu dem Buch: http://www.yog-sothoth.com/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=16894
    Wenn du es dir holen willst, solltest du es vielleicht bis Sonntag tun. Denn so lange läuft noch der 30%-Sale bei Chaosium. Ich habe es mir gerade bestellt (mit einem dicken Stapel weiterer Bücher).

  2. Matthias

    Vielen Dank für den Hinweis, Tobias. Ich habe es mir eben runter geladen, für gut 7$ kann man eigentlich nichts falsch machen. Aber eine Rezi dazu wird noch etwas dauern, da ich mich gestern mit Tonnen an neuen Rollenspielsachen eingedeckt habe die auch erst einmal gelesen werden wollen.

    Mir ist da aber noch etwas wichtiges aufgefallen: Der Chaosium-Shop verwendet normales http, kein verschlüsseltes https! Das ist grob fahrlässig! Zumindest ich halte es für ein no-go, seine Kreditkartendaten unverschlüsselt durchs Internet zu jagen. Ich habe den Seitenquelltext runter geladen, die action im form Tag auf eine https-URL geändert, ausgefüllt und abgeschickt. Hat bestens funktioniert.

Einen Kommentar schreiben:

Du mußt angemeldet sein um einen Kommentar abgeben zu können.